Landeszentralen für politische Bildung

Saudrücker, Samstag, 24. Januar 2009, 13:09 (vor 3408 Tagen)

Herr K. lässt sich in seiner Hasstirade im Stile eines Josef Goebbels über die Landeszentralen für politische Bildung aus und das aus gutem Grund. Denn dort gibt es Informationen über die DDR und alles was im Zusammenhang mit ihr unter den Teppich gekehrt wird oder lediglich in Randglossen in der täglichen Informationsflut erscheint.
In der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen ist u.a. ein Dokumentarfilm auf einer DVD erhältlich mit dem Titel :"4 Schüler gegen Stalin. Eine Nachkriegsgeschichte aus Altenburg." Einer dieser Schüler äußerte den in "Babbeljahn un daddeldu" zitierten Satz : Gott schenke uns das Fünfte Reich, das Vierte ist dem Dritten gleich. Er wurde dafür im Alter von 20 Jahren 1951 in Moskau erschossen. Seine Angehörigen haben bis Mitte der 1990er nie erfahren, was mit ihm nach seiner Verhaftung geschehen ist. Leuten, die ein derartiges Regime rechtfertigen, müssten beim Schreiben ihrer Einträge die Finger abfaulen.
Die Landeszentralen bieten ein umfangreiches Sortiment an KOSTENLOSER Literatur an. Es können mehrere Bücher gemeinsam bestellt werden. Dazu kann aus einem reichen Angebot von Broschüren gewählt werden. Außerhalb der eigenen Bundesländer fällt ggf. eine Bereitstellungspauschale von 3 Euro an. Einfach bei Google eingeben: Landeszentrale für politische Bildung und dann die gewünschte Landeszentrale aus der Liste heraussuchen. Darüberhinaus bietet die Bundeszentrale für politische Bildung ebenfalls Literatur an. Diese Angebote werden viel zu wenig genutzt und werden nun dank Herrn K. einer breiten Öffentlichkeit unter den Seefahrern bekannt. Für jeden, der wissen will, wo er damals lebte, eine Fundgrube! Leute greift zu, es lohnt sich!
In meinem Bücherregal stehen aus den Landeszentralen unter anderen die Memoiren von Franz Josef Strauß, diesem Dussel, der der DDR einen Milliardenkredit verschaffte, das Deutschlandhandbuch, eine doppelte Bilanz 1949 bis 1989, Zwei Staaten, eine Nation - Deutsche Geschichte 1955 - 1970, Nationalsozialistische Diktatur 1933 - 1945, eine Bilanz sowie Die doppelte Staatsgründung, Deutsche Geschichte 1945 - 1955 im Regal.
Bedient euch!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum