Rezension

Saudrücker, Sonntag, 25. Januar 2009, 09:52 (vor 3316 Tagen) @ mannomann

Wir lieben die Stürme,
Die brausenden Wogen,
Der eiskalten Winde
Rauhes Gesicht.
Wir sind schon der Meere
So viele gezogen
Und dennoch sank
Unsre Fahne nicht.
|: Hei jo, hei jo, hei jo, hei jo, hei jo ho
Hei jo, hei jo ho, hei jo. :|
2. Unser Schiff gleitet stolz
Durch die schäumenden Wellen.
Es strafft der Wind
Unsre Segel mit Macht.
Seht ihr hoch droben
Die Fahne sich wenden,
Die blutrote Fahne,
Ihr Seeleut habt acht!
|: Heijo, heijo . . . .
3. Wir treiben die Beute
Mit fliegenden Segeln,
Wir jagen sie weit
Auf das endlose Meer.
Wir stürzen auf Deck
Und wir kämpfen wie Löwen,
Hei unser der Sieg,
Viel Feinde, viel Ehr!
|: Heijo, heijo . . . .
4. Ja, wir sind Piraten
Und fahren zu Meere
Und fürchten nicht Tod
Und Teufel dazu!
Wir lachen der Feinde
Und aller Gefahren,
Im Grunde des Meeres
Erst finden wir Ruh!

Tja, Mannomann, das versteht nur einer, der selber zur See gefahren ist, egal wo. Der Seemann aus Bremen war stolz und ist es heute noch bei HANSA zur See gefahren zu sein, der aus Hamburg bei der HABAG und der aus Rostock bei der DSR, eine andere Reederei gab's nicht. Und wir verstanden uns prächtig, solange man uns ließ. So einfach ist das. Darum bringt es dir auch keine Ehre ein, unsere berufliche Qualifikation in Frage zu stellen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum